projekte 2015

< 2014          < übersicht >          2016 >

Februar
JUXTAPOSITION - Junge Urbane Kunst
Eine Kooperation junger Künstler*innen, dem BBK und der Kunst und Kultur Bastei Teilnehmende Künstler*innen: Nico Sawatzki, Eva Krusche, Sebastian Daschner, Rayk Amelang, Robin "Noiz Two" Gower DJ : Yasha MC und Holzkrawatte
Streetmarching Workshop I.
Am 31.02. und 01.03.2015 fand der erste Street Marching Workshop für Jugendlichen von 10-25 Jahren statt. An zwei Tagen konnten die Teilnehmer eine andere Seite des Musizierens kennenlernen. Die meisten sind es gewohnt, ihr Instrument nach Noten zu spielen und konzentrieren sich auch beim gemeinsamen Spiel auf die Noten. Oft bleibt dabei das Gefühl für die Gruppe und der sehr wichtige Aspekt des aufeinander Hörens auf der Strecke. Das freie Spiel und die Freude am gemeinsamen Musizieren standen bei diesem Workshop im Vordergrund. Als Dozenten konnten wir Bernhard Hollinger, der durch seine „Neutral Ground Brass Band“ im Bereich Marching Band schon viele Erfahrungen gesammelt hatte, den Schlagzeuger der „Neutral Ground Brassband“, Jonatan Szegedi und den Trompeter und Gitarrist, Lucas David Casado. Eine Kooperation von Künstler an die Schulen e.V., Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V., Jazzfreunden Ingolstadt und der Kunst und Kutur Bastei e.V.
März
Schräge Vögel

Die Kurskinder haben im März über mehrere Wochen tolle Vögel aus Papiermaché gebastelt und genäht. Ausgestellt wurden diese im Fenster der Sparkasse am Rathausplatz.

Making Of - Video

April
Besuch einer Feriengruppe aus dem Hollerhaus
Hollerhaus schmetterling
Eine Feriengruppe aus dem Hollerhaus gestaltete in der Kunst und Kultur Bastei einen großen Schmetterling. Dabei wurden die Muster mit Dotpainting gemalt. Der Schmetterling wurde, wie viele andere Schmetterlingsmotive aus unseren Kursen, auf Postkarten gedruckt und zugunsten unserer Partnerschule Butterfly Art Project verkauft. Fotos vorhanden, noch kein Beitrag erstellt.
Juni
Napoleonfest
napoleontag
Im Rahmen des Napoleon Festes am 13. & 14.06.2015 haben wir eine Kinder-Kavallerie mit über 170 Pferden ausgestattet. Überall in der Stadt waren sie auf ihren kleinen Socken Steckenpferden "Marengo" unterwegs. Gleichzeitig wurde noch eine Kanone aus der Zeit Napoleons behäkelt und bestrickt. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer*innen, ohne die wir das nie geschafft hätten!
Afrikafest

Am Afrikafest haben wir die tollen Postkarten unserer Kurskinder verkauft und natürlich konnten alle Lust hatte selbst schöne Dot Painting Schmetterlinge machen!
Besonderen Dank an Timea, unsere Spitzenverkäuferin und Maram, unsere bezaubernde Butterfly-Stelzenläuferin!!! Durch die Druckkosten Spenden der Eltern für die Karten konnten wir 100 % der gesamten Einnahmen an das Butterfly Art Projekt spenden! Auch dafür noch einmal Dankeschön an alle Eltern!!!

Juli
Butterfly Art Project - Vortrag von Angela Katschke

Am 07.07.15 war bei uns Angela Katschke, die Gründerin unserer Partnerschule “Butterfly Art Project”, zu Gast. Sie erzählte über die Einrichtung, der Arbeit mit traumatisierten Kindern und beantwortete Fragen rund um die Einrichtung, die in einem Township in Kapstadt/Südafrika liegt.

zur Seite von Butterfly Art Project

Streetmarching Workshop II.


Für unseren zweiten Streetmarching Workshop konnten wir wieder Musiker der Neutral Ground Brass Band gewinnen. Diesmal füllten wir die Straßen unserer Stadt mit dem jazzigen Flair von New Orleans und zogen zusammen mit der verrückten Band aus Amsterdam über das Bürgerfest Ingolstadt.

Bernhard Hollinger (Sousaphon), Jonathan Szegedi (Schlagzeug) und  Gerhard Ornig / Georges Soyka (Trompete)

Eine Kooperation von  Künstler an die Schulen e.V., den Jazzfreunde Ingolstadt e.V. und der Kunst und Kultur Bastei e.V.

Streetart am UP UP Reggae Festival - NEUN Kulturzentrum
Am 25.07.2015 gestalteten wir mit Jugendlichen die Straße vor dem Kulturzentrum NEUN mit Motiven passend zum Reggae Festival.
Besuch der Offenen Ganztagsschule des Apian Gymnasiums
Kurz vor den Sommerferien machte die Offene Ganztagsschule des Apian Gymnasiums einen Ausflug in die Kunst und Kultur Bastei und gestalteten unseren zweiten großen Schmetterlings für das Butterfly Art Project.
Kinder Kochen für Kinder in Sambia / Reuchlin Gymnasium
Dieses Jahr haben wir mit Kindern des Reuchlin Gymnasiums ein vegetarisches Gericht, senegalesisches Mafé, gekocht. Dieses wurde am Schulfest zu Gunsten des Vereins WISEKIDS verkauft. Der Afrikaverein stiftete noch einen großen Topf THIOU, ebenfalls ein senegalesisches Gericht mit Fleisch, dazu. So konnten die Schüler und Schülerinnen der Sambia-Gruppe einen tollen Betrag für die Kinder in Sambia sammeln.
Workshop Kalligraphie und chinesische Malerei
Der chinesische Künstler Jianbin QIU aus Ingolstadts neuer Partnerstadt Foshan leitete bei uns am 30.07.15 einen Workshop in Kalligraphie und traditioneller chinesischer Malerei. Eine Kooperation der Kunst und Kultur Bastei, des Kulturamts der Stadt Ingolstadt und der Stadt Foshan.
September
Vorstellung Projekt Farblos am Open Flair
open flair farblos
Einen kleinen Einblick und Informationen über unser Projekt Farblos bekamen die Besucher*innen des Open Flair vom 04. bis 06.09.15.
Parking Day
parking day 2015

Am Parking Day, am 18.09.15 belegten wir mehrere Parkplätze in der Innenstadt um zu zeigen, wie viel Raum Autos in unserer Stadt einnehmen und was man alles dort machen könnte.

Malaktion mit den StreetArtig Jugendlichen und den Bewohnern des Tilly-Heims
Am 27.09.15 organisierten wir eine Straßenmalaktion im Tilly Wohnheim. Viele Bewohner*innen hatten wir bei unserem gemeinsamen Essen im Dezember 2014 kennen gelernt.
Oktober
Eröffnungsfeier "Play Me I´m Yours München"
Die Kunst und Kultur Baste beteiligte sich dieses Jahr an dem weltweiten Kunstprojekt "Play Me I´m Yours". Zusammen mit den Jugendlichen der StreetArtig Gruppe haben wir eines von 16 Klavieren gestaltet. Unsere Teilnahme lief unter der Rubrik "Sonderwertung Handwerk". Die Eröffnung fand am 09.10.15 beim Vater-Rhein Brunnen in München statt. Dort war auch unsere Farblos-Klavier aufgestellt.
StreetArtig Malaktion "Weißer Sonntag"


Im Rahmen unserer Farblos Projektvorbereitungen bemalten wir am 11.10.15 mit den Jugendlichen den Theatervorplatz. Passenderweise am weißen Sonntag.

November
Hochstelzen - und Streetmarching Workshop III.
Zum dritten Mal in diesem Jahr lud die Kunst und Kultur Bastei am 28. & 29.11.15 zu einem Streetmarchig Workshop ein. Dieses Mal unter der Leitung der beiden Jazzförderpreisträger Joey Finger (Trompete) und Olli Kügel (Drums). Zeitgleich fand ein Hochstelzen-Workshop zum Thema „Märchen“ statt. Unter der Leitung von Viktorija Haderer lernten die Teilnehmer wie man sich sicher mit den Stelzen bewegt und erarbeitetn mit theaterpädagogischen Mitteln einen Charakter ihrer Wahl aus der Märchenwelt. Am 05.12.15 wurden dann in einem Kostümworkshop unter der Leitung von Claudia Böhnel die passenden Märchen-Kostüme von den Teilnehmern entworfen und genäht.
Dezember
Hochstelzen Performance zum Thema Märchen in der Stadtmitte
Am 12.12.15 zeigten die Jugendlichen die, in den letzten Workshops erarbeitete Performance und die selbst genähten Kostüme, bei einem märchenhaften Straßentheater auf Stelzen in der Stadtmitte.
Benefizveranstaltung "Feierei für die Kulturbastei"

Zusammen mit den Jugendlichen unserer offenen Projektgruppen haben wir am 09.01.16 ein Fest organisiert. Der gesamter Erlös der Party wurde für neue Projekte verwendet. Vielen Dank an die Musiker*innen, DJs und Köch*innen, Helfer*innen und Gäste! Es hat wirklich viel Spaß gemacht.

Scherenführerschein Projekt farblos
Da wir für unser "farblos-stromlos-nahtlos" - Projekt sehr viele Kreise ausschneide mussten, kamen wir auf die Idee, für alle Helfer*innen einen Scherenführerschein anzubieten. Zusammen haben wir in zwei Stunden über 2000 Kreise ausgeschnitten. Vielen Dank an alle Beteiligten!

< 2014          < übersicht >          2016 >