kind§erecht - Aktion Kinderrechte

Am 20. November ist Tag der Kinderrechte. Wir haben Menschen in der Ingolstädter Fußgängerzone gefragt, was sie über Kinderrechte wissen. Leider mussten wir feststellen, dass kaum jemand etwas darüber weiß. Das Thema liegt uns sehr am Herzen. Deshalb werden wir es uns bis zum 20. November 2023 zur Aufgabe machen, die Menschen darüber aufzuklären.

Was ist unser Ziel?

Dieses Jahr dreht sich in der Kunst und Kultur Bastei alles um das Thema Kinderrechte. Zusammen mit vielen verschiedenen Kindern aus ganz Ingolstadt und Umgebung starten wir Projekte und Aktionen, um die Kinder und auch die Erwachsenen über die Rechte der Kinder aufzuklären. Leider stehen die Kinderrechte immer noch nicht im Grundgesetz. Gemeinsam mit den Kindern sammeln wir Ideen, wie die Kinderrechte besser verwirklicht werden können und fragen sie nach ihren Wünschen. Zudem wollen wir von ihnen wissen, wie man die Stadt kinderfreundlicher gestalten kann. Die Sammlung soll als großes “Grundgesetzbuch” der Stadt übergeben werden.
Wer ist hier eigentlich Ansprechpartner*in für die Belange von Kindern?

10 Kinderrechte einfach erklärt

Was wäre, wenn du entscheiden könntest?

Was gibt es in deiner Nachbarschaft, was man mal ändern könnte? Was würde deine Schule noch toller machen? Wie könnte der Spielplatz aussehen? Sollte es mehr Spielplätze geben? Was sollte die Stadt ändern? Wie könnte das Leben von Kindern besser werden?
Schreib’ uns kinderrechte@kunstundkulturbastei.de

Wann kommt das Kunstmobil?

Das Kunstmobil ist hoffentlich bald unterwegs und kommt auch zu dir. Termine:
Werden bald bekannt gegeben. Schau’ auch auf Instagram vorbei 😉

Spendenaktion fürs das Kunstmobil läuft noch. 

Ein Kooperationsprojekt mit